Microsoft beendet die Unterstützung für Windows 7

DASSAULT SYSTEMES PLM TRENDS
Microsoft wird die Unterstützung für die Betriebssysteme Windows 7, Server 2008 und Server 2008 R2 (OS) am 14. Januar 2020 einstellen.

Microsoft wird die Unterstützung für die Betriebssysteme Windows 7, Server 2008 und Server 2008 R2 (OS) am 14. Januar 2020 einstellen.

Ab dem 14. Januar 2020 wird Microsoft keine Sicherheits-Patches mehr für Windows 7 anbieten.

Ab diesem Zeitpunkt können Computer mit dem Betriebssystem Windows 7 anfälliger für Sicherheitsrisiken und Viren sein.

Was ist zu tun??

Microsoft empfiehlt Benutzern, die noch Windows 7, Server 2008 und Server 2008 R2 oder eine niedrigere Version verwenden, ein Upgrade auf Windows 10 vor dem 14. Januar 2020. Dadurch können Sicherheitsrisiken minimiert werden..

Welche Auswirkungen hat das?

Benutzern von Dassault Systèmes‘ Produkten könnte es passieren, dass sie die Software auf einem nicht unterstützten Betriebssystem verwenden. Da Windows 10 aber möglicherweise mit älterer Hardware nicht kompatibel ist, müssen die Benutzer evtl. ihre Hardware aufrüsten.

Laufen die Produkte von Dassault Systèmes auch auf Windows 10??

Zum Glück werden die meisten Produkte wahrscheinlich funktionsfähig bleiben. Dassault Systèmes rät Benutzern jedoch von einer Weiterverwendung der Software ab, da sie nur auf bestimmter Hardware getestet wurde.

Fehlerbehebungen werden für Releases auf dem richtigen Betriebssystem bereitgestellt (siehe Kompatibilitätstabelle unten).

Außerdem wird für die Produkte von Dassault Systèmes ein separates Ende der Supportzeiten festgelegt.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels werden derzeit folgende Produkte unterstützt und gepflegt::

Welches Betriebssystem ist mit welchem Release von CATIA kompatibel?

Bitte entnehmen Sie der Kompatibilitätstabelle unten, welches Betriebssystem von Dassault Systèmes CATIA-Produkten unterstützt wird:

Windows XPWindows 7 SP1Windows 10
CATIA / SMARTEAM V5R18x
CATIA / SMARTEAM V5R19xx
CATIA / SMARTEAM V5R20xx
CATIA / SMARTEAM V5R21xx
CATIA / SMARTEAM V5-6R2012xx
CATIA / SMARTEAM V5-6R2013x
CATIA / SMARTEAM V5-6R2014x
CATIA / SMARTEAM V5-6R2015x
CATIA / SMARTEAM V5-6R2016xx*1,2
CATIA / SMARTEAM V5-6R2017xx
CATIA / SMARTEAM V5-6R2018xx
CATIA / SMARTEAM V5-6R2019x
CATIA / SMARTEAM V5-6R2020x
CATIA V6R2013xx
3DEXPERIENCE 2014xx
3DEXPERIENCE 2015xx
3DEXPERIENCE 2016xxx*3
3DEXPERIENCE 2017xxx
3DEXPERIENCE 2018xxx
3DEXPERIENCE 2019xx
3DEXPERIENCE 2020xx

 

*1 – Nur ab SP2 (nur CATIA)

*2 – Nur ab SP4 (nur SmarTeam)

*3 – Nur ab R2016x.FP.CFA.1605 möglich

HINWEIS:

Diese Kompatibilitätstabelle ist dem neuesten Service-Pack und/oder Fix-Pack entnommen, das zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Tabelle verfügbar ist. Nur die gängigsten Windows-Betriebssysteme wurden dabei berücksichtigt.

Für die genaue Kompatibilität von Service-Packs und/oder Fix-Packs lesen Sie bitte das Dassault Systèmes Programmverzeichnis.

Nützliche Links:

Wenn Sie Fragen haben oder unerwartete Probleme mit Ihrer Dassault Systèmes oder TECHNIA-Software auftreten, wenden Sie sich bitte an Ihr TECHNIA-Supportteam vor Ort.

Zögern Sie nicht, sich an einen unserer Berater zu wenden, wenn Sie weitere Unterstützung benötigen.