Durch den Zugriff auf die gesamte Suite der Apps auf der 3DEXPERIENCE-Plattform teilen sich SOLIDWORKS-Benutzer jetzt eine einzige verlässliche Datenquelle (Single Source of Truth) für das gesamte Unternehmen, was eine globale Zusammenarbeit ermöglicht. Damit Sie dies möglichst effizient und kostengünstig tun können, möchten wir Ihnen einige wichtige Einblicke in betriebliche Abläufe und Lizenzkonsolidierung geben.

Kostensenkung durch Konsolidierung

Bezahlen Sie zu viel für Ihre globalen SOLIDWORKS-Lizenzen und nutzen Sie zu wenig??

Wir stellen häufig fest, dass globale Unternehmen ihre Lizenzen ineffizient einsetzen. Diese Praxis sehen wir oft in Firmen, die durch Unternehmenszukäufe oder Fusionen wachsen und in denen bestehende Prozesse nicht hinterfragt werden. In vielen Fällen zieht sich das über mehrere Jahre hin. Für viele dieser Unternehmen ist eine Lizenzkonsolidierung eine gangbare Option.

Durch eine Bestandsaufnahme können Sie sich erst einmal einen guten Überblick verschaffen, wo wie und in welchem Maße Benutzer Lizenzen in Anspruch nehmen. Gemeinsam genutzte Netzwerklizenzen mögen mehr kosten. Die dadurch eingesparten Arbeitsstunden bedeuten jedoch, dass sich solche Lizenzen schnell oder sogar sofort amortisieren.

Eine fortlaufende Bewertung und Verwaltung Ihrer aktiven Lizenzen kann Ihnen dabei helfen, Kosten- und Arbeitseffizienz zu bewahren. Die folgenden Schlüsselfaktoren sollten Sie bei einer solchen Bewertung berücksichtigen:

  • Erstellen Sie exakte Berichte zur Lizenznutzung auf der Basis von Selbstauskünften der Nutzer
  • Protokollieren Sie weiterhin Zugriffsrechte sowie die Zuordnung/Neuzuordnung von Lizenzen
  • Bleiben Sie flexibel, wenn Sie über auf Rollen basierende Zugriffsrechte entscheiden
  • Überwachen und verwalten Sie Lizenzserver über die verschiedenen Zeitzonen hinweg
  • Identifizieren Sie Kosten und Nutzen für verschiedene Optionen in der Cloud oder on Premise
  • Identifizieren und managen Sie zu wenig genutzte Lizenzen

Mit einem erfahrenen und vertrauenswürdigen Berater an Ihrer Seite lässt sich durch die Zentralisierung globaler Prozesse Ihre Zukunft besser planen.

Kostenloses PLM Whitepaper

Zentralisierung globaler Prozesse

Wenn Ihre anfängliche Lizenzanalyse abgeschlossen ist, können wir mit einer fortlaufenden Bewertung der Benutzermesswerte beginnen, um Ihnen bei der Optimierung Ihrer Lizenzstruktur behilflich zu sein. Dabei werten wir Ihre globale Prozessstruktur aus und stimmen sie exakt auf den Wachstumsplan Ihres Unternehmens ab. Wir empfehlen, im Rahmen der Optimierung der globalen Zusammenarbeit eine interne Bewertung des tatsächlichen Wertes der Lizenzen für Ihre Firma vorzunehmen.

Fragen Sie sich, ob für Ihr Unternehmen Regionalisierung oder Zentralisierung die bessere Wahl sind. Gibt es wesentliche Argumente für und gegen die Globalisierung spezifischer Prozesse? Hat die Zentralisierung einen konkreten, substanziellen Vorteil für Sie? Eröffnet die Zentralisierung zum Beispiel neue Marktchancen? Und wird der gesamte Änderungsprozess praktisch durchführbar sein?

Unsere Experience – Ihr Vorteil…

Unternehmen, die sich für eine globale, auf einer Plattform basierende Denkweise entschieden haben, werden oft durch vorhandene Prozesse und Lizenzstrukturen ausgebremst. Um solch drastische Veränderungsprozesse effektiv zu managen, müssen Sie eine abgestufte Integrierung aller Teile des Unternehmens sicherstellen.

Stellen Sie sicher, dass die Vorteile vom oberen Management bis zu den Endbenutzern gesehen und verstanden werden. Dann können Sie mit der Erstellung Ihres Ablaufplans beginnen. Wenn Sie sich dabei der Unterstützung eines erfahrenen und vertrauenswürdigen Beraters versichern, können Sie und Ihre Teams dadurch auf den ganzen Wissens- und Erfahrungsschatz von Branchenkollegen und Product Lifecycle Management-Experten zurückgreifen.

Wenn Sie den Einsatz einer globalen Plattform für Ihre Konstruktionsplanung und Fertigung in Erwägung ziehen, verfolgen Sie unsere Serie von SOLIDWORKS-Webinaren. Entdecken Sie neue Perspektiven von SOLIDWORKS-Benutzern, PLM-Projektmanagern und mehr.

Kostenloses PLM Demo

Wollen Sie mehr wissen?

Schauen Sie sich jetzt das aufgezeichnete Webseminar „3DEXPERIENCE MEETS SOLIDWORKS – DATENVERWALTUNG IN DER CLOUD“ an. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne auch kontaktieren.

Schauen Sie sich jetzt das Webseminar an!
Vorherige
Was sind Digital Adoption Solutions (DAS)?
Weiter
Wie Sie Zeit und Mühe bei der Integration von PLM und ERP sparen
Kurzberatung

Buchen Sie noch heute einen Termin und gehen Sie mit einem PLM-Experten direkt ins Gespräch.

  • Kostenlose Beratung von Experten
  • Zeitliche Flexibilität: Passen Sie die Beratung an Ihren Zeitplan an
  • Keine lästigen Anfahrtswege – bequem von Ihrem Ort der Wahl
Bleiben Sie mit dem TECHNIA Newsletter up to date und erhalten Sie regelmäßige Informationen zu:
  • Aktuellen Produkten und Dienstleistungen
  • Die neuesten Software Updates
  • Kommende Aktionen
  • Aktuelle Webinare & Events

Jetzt anmelden

Webinare und Webinare on Demand

Tauchen Sie ein in die Welt der IT! In unseren aktuellen und aufgezeichneten Webseminaren (WoD) lernen Sie von erfahrenen Beratern mehr über PLM und CAD.

  • Kompetentes Wissen zu aktuellen IT-Themen von erfahrenen Beratern
  • Einfaches Erlernen von Anwendungen und Software Produkten
  • Verständlich und fachmännisch erklärt