Ein umfangreicheres Portfolio mit weniger Teilen ist kein Widerspruch.

Die Simple Solution Selection 3DEXPERIENCE Lösung erfüllt die Voraussetzungen, damit eine größere Vielfalt an Produkten bei einer geringeren Zahl von erforderlichen Teilen angeboten werden kann.

Funktionsstarkes Konfigurationsmanagement

Maßgeschneiderte Maschinen und Produkte gehören heute zum Standard. Deshalb brauchen fertigende Betriebe flexible Anlagen, die genau ihren Anforderungen entsprechen, um diesen Herausforderungen begegnen zu können. Maschinen- und Anlagebauer müssen hierfür ihre Produktentwicklung überdenken oder sie sogar neu organisieren.

Die 3DEXPERIENCE Simple Solution Selection ist eine spezielle Lösung für einen schnellen, sicheren und optimierten Angebotsprozess. Sie ist die Antwort auf die ständige Herausforderung, eine größere Produktvielfalt anbieten und gleichzeitig die damit verbundenen Kosten minimieren zu müssen. Mit dieser technischen Konfigurationsanwendung kann die Produktkomplexität bewältigt werden, die sich aus der wachsenden Nachfrage nach individuellen Produkten ergibt – und das ohne die Kosten zu steigern. Eine schnelle Konfiguration und Validierung modularer Maschinen bringt hier den entscheidenden Vorteil. Kundenanfragen werden so schneller bearbeitet.

So funktioniert’s

Die Simple Solution Selection ermöglicht demnach eine größere Produktvielfalt bei einer geringeren Anzahl erforderlicher Teile. Zunächst wird die Modularchitektur eingerichtet. Darauf aufbauend lassen sich mit dem Vertriebskonfigurator schnell und sicher Angebote erstellen. Der technische Konfigurator sorgt für eine termingerechte Auftragserfüllung, die alle Erwartungen der Kunden erfüllt.