Was sind Digital Adoption Solutions (DAS)?

3DEXPERIENCE TECHNIA SOFTWARE TRENDS
Mit digitalen Adoptionslösungen werden den Nutzern proaktiv schrittweise Handlungsanweisungen vorgegeben, somit können Mitarbeiter ihre Aufgaben effizienter und in weniger Zeit erledigen.

Mit digitalen Adoptionslösungen werden den Nutzern proaktiv schrittweise Handlungsanweisungen vorgegeben, somit können Mitarbeiter ihre Aufgaben effizienter und in weniger Zeit erledigen.

Die Leistungsfähigkeit von Firmen hängt effektiv von der Fähigkeit der Mitarbeiter ab, mit Unternehmenssoftware nicht nur zurechtzukommen, sondern sie auch zu nutzen.

Die Einführung einer neuen Software ist für die Effizienz eines Unternehmens entscheidend. Mit der Verbreitung neuer Technologien wird von den Anwendern viel häufiger als noch vor fünf Jahren verlangt, sich neue Fähigkeiten anzueignen.

Welche Vorteile bieten Digitale Adoption Lösungen?

In-App-Wissen in Echtzeit austauschen

Digital Adoption Solutions (DAS) oder Digital Adoption Platforms (DAP) sind Softwarelösungen, die ein sofortiges, intuitives In-App-Lernen ermöglichen. Anhand von Einblendungen bieten diese Programme eine optimale Anleitung für die Nutzung. Der amerikanische IT-Analyst Gartner erkennt DAS als zukunftsweisende Technologie an, die die Benutzerakzeptanz in der digitalen Transformation verbessern kann. Diese Programme verwenden in der Regel kontextbezogene Informationen, um in Echtzeit detaillierte Lernprogramme für die jeweiligen Benutzeranforderungen bereitzustellen.

Auch wenn es für interaktive Schulungen durch Experten keinen völlig gleichwertigen Ersatz gibt, können Unternehmen durch DAS bei der Einführung und Umschulung, dem Managen von Prozessänderungen Zeit sparen.

Eine Reihe von derzeit auf dem Markt erhältlichen DAS-Programmen bieten Schulungen und Anleitungen für Business-to-Business- und Business-to-Consumer-Plattformen an, die in hohem Maße an die Kundenwünsche angepasst werden können. Sie sind alle vielseitig angelegt und bieten einheitliche Lösungen für ein gemeinsames Problem. Aber nicht jede Software ist gleich aufgebaut. Manche Benutzer benötigen ständig aktualisierte, stets verfügbare Anleitung von Experten.

Wie können also Digital Adoption Solutions Best-Practice-Wissen für erfahrene Benutzer der 3DEXPERIENCE-Plattform bieten und gleichzeitig flexibel genug bleiben, um neue Benutzer an Bord zu nehmen?

Welche Digital Adoption Software gibt es für 3DEXPERIENCE?

Light my way – In-App-Benutzerschulung für 3DEXPERIENCE

Die in hohem Maße konfigurierbare 3DEXPERIENCE Plattform und ihre Anwendungssuite beinhalten eine riesige Anzahl an Benutzerrollen, Funktionen und App-Zuständen. Die Benutzer lernen ständig dazu, aktualisieren Prozesse und teilen ihr Wissen, um mit dem Innovationstempo Schritt zu halten.

Wie kann also eine Digital Adoption Solution für 3DEXPERIENCE von Dassault Systemes den Anwendern gleichzeitig als Out-of-the-Box -Lösung dienen? Sie müsste auf jahrelanger fachkundiger Benutzerführung und Best Practices basieren. Sie müsste intelligent und intuitiv genug sein, um die subtilen Unterschiede verschiedener Benutzerrollen und App-Zustände zu verstehen. Und sie müsste vielseitig genug sein, um ständig aktualisiert werden zu können.

Light My Way von TECHNIA Software & Expert Services erfüllt all diese Anforderungen in Sekundenschnelle.

Steigern Sie nun die Produktivität Ihres Teams, indem Sie den Zeitaufwand für komplexe Geschäftsprozesse, selten durchzuführende Aufgaben und Change Management verringern. Erlauben Sie den Superusern und Spezialisten im Unternehmen, wichtige Änderungen der Prozessabläufe zu erfassen und ihre Erkenntnisse sofort zu teilen.

Aus unserem Erfahrungsschatz…

Light My Way unterstützt Ihre Mitarbeiter, indem es ihnen Fachwissen vermittelt, wohin sie den Cursor auch immer bewegen. Mit integriertem TECHNIA Experience Packaged können alle Ihre Nutzer noch heute auf über 30 Jahre PLM-Expertise zurückgreifen.

Und selbst wenn Updates herauskommen, hält Light My Way die Benutzer mit den neuesten Best-Practices auf dem Laufenden. Besser noch: Erstellen Sie Ihre eigene benutzerdefinierte Anleitung, um optimale Effizienz für alle Ihre Benutzerrollen zu gewährleisten. Verwalten und optimieren Sie die Benutzererfahrung mit jedem Schritt auf Ihrem Weg zur Digitalisierung. Analysieren Sie das Benutzer-Engagement, weisen Sie auf mögliche Schwierigkeiten hin und unterstützen Sie die Anwender mit maßgeschneiderten Workflows und Tutorials.