Alle Benutzer, egal auf welchem Endgerät arbeiten mit einem 3D-Modell, einem Formatstandard, auf der gleichen Plattform – genau das ermöglicht Lite3D von TECHNIA. Mit Hilfe des JT-Standards kann man so 3D als gemeinsame Unternehmenssprache etablieren, ohne dabei von der Schwerfälligkeit nativer CAD-Daten ausgebremst zu werden.

Ihr Nutzen mit Lite3D:

Ein Datenformat

TECHNIA hat Lite3D auf dem ISO-zertifizierten JT-Standard 14306:2012 aufgesetzt. Damit hat die Plattform einen verlässlichen Formatstandard, mit dem auch in einem Jahrzehnt oder einem halben Jahrhundert noch gearbeitet werden kann.

Multiple Nutzer

Mehrere Mitarbeiter einer Abteilung, verschiedene Beteiligte eines Projekts oder aber über alle Abteilungen hinweg – die Anzahl der Nutzer ist beliebig festgelegt, erweiterbar und macht so Zusammenarbeit kinderleicht.

Unabhängig vom Endgerät

Auf der Baustelle nur einen kurzen Blick auf das Modell werfen – kein Problem. Dank des schlanken Formats kann auch von mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets mühelos auf die 3D-Daten zugegriffen werden.

Maßgeschneidert

Lite3D umfasst mit LiteBox3D, LiteComply, LiteDrop, und xCompare verschiedene Komponenten. Je nach Branche und Projekt kann man sich so eine Plattform gestalten, welche exakt zu den individuellen Ansprüchen und Herausforderungen passt.

TECHNIA Lite3D Plattform

Richten Sie 3D als erschwingliche gemeinsame Kollaborationssprache ein, die über das Engineering im gesamten erweiterten Unternehmen hinausgeht.

 

Die Lite3D-Plattform ermöglicht es, 3D als einheitliche Unternehmenssprache zu nutzen. Auch Nutzer zum Beispiel aus den Bereichen Marketing oder Vertrieb, die sonst Mühe mit CAD-Daten haben, können so mithilfe von dreidimensionalen Modellen arbeiten. Der besondere Charme aber liegt darin, dass sich in der Lite3D-Produktfamilie für die unterschiedlichsten Aufgaben die passende Lösung findet. Und für ganz ausgefallene Fälle können die Software-Spezialisten auch kundenspezifische Applikationen auf JT und Lite3D-Basis neu entwickeln.

LiteBox3D

Der JT-Viewer ist sowohl als Desktop als auch als webbasierte Version verfügbar und bildet den Grundbaustein für alle weiteren Applikationen. Die leistungsfähigere Desktop-Version, entweder kostenfrei oder als Pro-Variante mit erweiterten Funktionen, wird meist für die Datenerstellung genutzt. Die reine Datennutzung funktioniert aber einwandfrei über den Webviewer.

LiteComply

Als Compliance-Tool gewährleistet LiteComply die Überprüfung und Konformität von Bauteilen und ähnlichem mit den entsprechenden Vorgaben und Gesetzesvorschriften.

LiteDrop

Die Prozesslösung LiteDrop sorgt für die Reduzierung und Vereinfachung der Daten, um so eine kompaktere Grundlage für leichtes, müheloses Arbeiten zu legen.

xCompare

Mit xCompare dokumentiert man lückenlos Änderungen und Unterschiede zwischen JT-Dateien und kann außerdem CATIA V5-, SMG- und JT-Dateien miteinander abgleichen.

Lite3D besteht aus verschiedenen Standardkomponenten:

LiteBox3D Desktop

LiteBox3D ist ein kostenloser und benutzerfreundlicher JT-Viewer. Es können JT (basierend auf ISO Norm), PLMXML, STEP AP242 XML und TIFF…

LiteBox3D Web Viewer

LiteBox3D Web Viewer ist ein benutzerfreundlicher JT-Viewer, basierend auf HTML5. 3D-Daten können in jedem Browser und auf jedem Endgerät angezeigt…

LiteComply

LiteComply überprüft, ob die JT-Modelle im Bereich Geometrie, Struktur und Methodik den Entwicklungsrichtlinien eines Kunden entsprechen und damit den Anforderungen…

LiteDrop

LiteDrop ist eine Prozesslösung basierend auf dem TECHNIA JT-Viewer LiteBox3D.

LiteMachine

Mit LiteMachine lassen sich 3D-Daten für die Herstellung optimieren. Eingefärbte Bereiche werden automatisch erkannt und gruppiert, um Bearbeitungsschritte anzuzeigen.

LiteCar

Bei der Entwicklung neuer Fahrzeuge müssen Standards, Richtlinien und Normen aus verschiedenen Ländern berücksichtigt werden. LiteCar stellt die Gesetzeskonformität der…

LiteImage

Mit LiteImage können Bilder von JT-Modellen und Baugruppen (PLMXML, STEP AP242 XML) erstellt werden. Diese werden als PNG abgespeichert. Das…

LiteProperties

Mit LiteProperties lassen sich Eigenschaften von JT-Modellen hinzufügen, anpassen und löschen.

Lite3DHTML

3DHTML ist ein proprietäres Format von TECHNIA, welches innerhalb eines HTML-Dokumentes die tesselierte Darstellung, den Strukturbaum, PMIs und die Metadaten…

xCompare

xCompare vergleicht CATIA V5-, SMG- und JT-Daten, um Unterschiede zwischen zwei Revisionen von Einzelteilen, Baugruppen oder Zeichnungen zu finden oder…

Haben Sie Fragen oder wünschen ein Angebot?