InUse lässt Maschinen sprechen, indem es die vernetzten Maschinendaten in Empfehlungen für die Servicetechniker in den Fabriken umwandelt. Maschinen fordern von alleine die nötigen Wartungsarbeiten an, um das Bedienpersonal anzuleiten, die am besten geeigneten Maßnahmen in einem Produktionskontext zu ergreifen. InUse wurde entwickelt, um intelligent vernetzte Instandhaltungsdienste in Fabriken bereitzustellen und befähigt die Mitarbeiter mit einer kollektiven Intelligenz, die industrielle Leistung der Hersteller deutlich zu verbessern.

InUse Hauptfunktionen:

Datenverbindung und -erfassung

  • Asynchrone Datenabtastung
  • Mehrere integrierbare Datenquellen
  • Echtzeit-Pipeline
  • Pipeline-Überwachung

Infrastruktur

  • Datenspeicherung
  • Backup
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Automatisches Versions-Upgrade
  • Benutzer- und Maschinenverwaltung

Kernfunktionalitäten

  • Kognitiver Raum
  • Visualisierung von Zeitreihen
  • Dashboards
  • Benutzerdefinierter Algorithmus
  • Mobiler responsiver Zugriff
  • Arbeitsanweisungen
  • Alarmierung
  • Maschinenlokalisierung
  • IoT-getriebene Posts
  • Kollaborativer Newsfeed

InUse – the industrial cognitive space application

“Sales of tomorrow are about understanding and improving how your customer uses what he bought from you. What you sell is to become the physical link between your customer and yourself.”

Laurent Couillard, OptimData

Die unaufhaltsame Digitalisierung eröffnet Unternehmen neue Perspektiven. Die Rede ist von Service 4.0. Reine Produktstrategie gehört der Vergangenheit an, heute schaffen ausgereifte Serviceangebote reale Markwerte und machen den Unterschied.

Genau hier setzt die von OptimData entwickelte Lösung InUse an. InUse befähigt Ihre Maschinen, mit Ihnen direkt zu kommunizieren. Die gelieferten Daten – von Maschinen und Systemen – werden in Wissen umgewandelt. Daraus lassen sich wertvolle Erkenntnisse über die Nutzung von Maschinen und Anlagen, betriebliche Prozesse und Anforderungen an den Kundenservice gewinnen.

InUse ist eine Plattform, auf der Informationen von Maschinen und Anlagen, aus klassischen Verwaltungssystemen (ERP, CRM) und interaktiver Kommunikation (Maschinen und Servicetechniker) zusammenfließen.

Die kryptische Maschinensprache wird in Worte und Aktionen übersetzt. Tritt ein gewisses Muster in der Datenauswertung auf, reagiert die Maschine. Die Meldung gelangt in die Community of Perfomance, wo alle Infos zusammenlaufen und beobachtet werden. Aufgrund von Meldungen ergibt sich eine konkrete Aktion – Vorschlag einer Services.

Digital Services

Mit dem Wissen der Maschinen und der Erfahrung Ihrer Mitarbeiter sind Sie in der Lage, Ihren Kunden zielgerichtete Digital Services anzubieten.

Hier ein Auszug an Services, die bereits auf dem Markt erfolgreich Anwendung finden. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre eigenen Services aufgrund der Besonderheit Ihres Geschäftsfeldes / Ihrer Maschinen und Anlagen.

 

InUse Services

Ihr Nutzen:

  • Besseres Verständnis der Maschinennutzung und der Kunden
  • Stärkere Kundenbindung
  • Optimierte Maschinenauslastung
  • Vom Hersteller zum Serviceanbieter: Entstehung eines neuen Geschäftsfeldes – Digital Services

 

Sie möchten gerne mehr über die Lösung InUse erfahren? Dann nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein unverbindliches Angebot?