Die Konfiguration von Q-PLM kann ohne Kenntnisse einer Skript- oder Programmiersprache in einer XML-Datei definiert werden.

Ihr Nutzen

Bessere Modelle

Steigerung der Modelldatenqualität und Reduktion der Modellaufbereitung durch automatisierte Überprüfung im PDM-Lebenszyklus

Schneller Überblick

Qualitätsinformationen sind direkt sichtbar im PDM-System anhand von PDM-Attributen und Q-Checker-Prüfberichten

Bessere Integration

Q-PLM bietet Standardkomponente, die eine schnelle und stabile Integration in die PLM-Umgebung erlauben

Weniger Aufwand

Geringer Implementierungsaufwand

Kompatibilität

Kompatibel mit kommenden Versionen von CATIA und Q-Checker

Schnelles Entdecken von Fehlern in der Produktentwicklung

Je später ein Fehler in der Produktentwicklung entdeckt wird, desto aufwändiger und teurer wird seine Behebung. Deshalb profitieren die Firmen überdurchschnittlich, die Q-Checker arbeitsbegleitend in der Konstruktion einsetzen und in den Prozess einbinden. An neuralgischen Punkten – wie etwa Freigabeprozeduren oder Gate-Übergängen – wird die Produktdaten-Qualität sichergestellt.

Q-PLM

 

Q-PLM übernimmt vom PDM bzw. Datenaustausch-Prozess zu prüfende Modelle und relevante Prozess-Informationen, führt Q-Checker-Batch-Prüfungen durch und liefert Informationen und Berichte in definierten Formaten an die Prozessbausteine zurück. Basierend auf den Prüfergebnissen kann die Freigabe an den nächsten Prozess-Schritt sogar gestoppt werden.

 

 

 

Highlights

  • Integration von Q-Checker in alle PDM-Systeme
  • Konfiguration erfolgt in einer zentralen XML Datei
  • Update von Attributen im PDM-System inkl. angehängtem Bericht

 

Funktionen

Interaktiv

Q-Checker wird durch einen Button in der PDM-Toolbar gestartet

Modellreifegrad

  • Check-In: Ausführen von Q-Checker vor dem PDM-Check-In
  • Promote/Release: Ausführen von Q-Checker vor Freigabe oder Freeze eines Modells
  • Workflow: Ausführen von Q-Checker als Teilschritt eines Workflows

Kontrolle und Steuerung durch den Modellreifegrad

  • Die Ergebnisse aus der Modellbewertung zeigen den aktuellen Qualitätsstatus eines Modells als Summe seiner Fehler.
  • Zugangsbeschränkungen können so eingestellt werden, dass nur noch saubere Daten in das PDM-System übernommen werden.
  • Der Reifegrad eines Modells kann abhängig von der Prozessanforderung angepasst werden.
  • Für Anwender und Administrator wird automatisch eine Prüfnachricht generiert.

Es können verschiedene Profile aufgerufen werden

  • Ein Profil ist eine Sammlung von Prüfungen die genutzt wird um Fehler in einem Modell aufzudecken.
  • Ein Prüfprofil kann gemäß den Qualitätsanforderungen des PDM-Systems eingerichtet werden.
  • Es können verschiedene Gewichtungen konfiguriert werden.
  • Das Verwenden verschiedener Profile wird durch PDM-Attribute gesteuert.

Prüfergebnisse werden im PDM-System deutlich kommuniziert

  • Durch Anpassen der PDM-Attribute durch Q-PLM
  • Durch automatisch eingestellte Profiltabs
  • Durch HTML-Prüfberichte, die automatisch an den Produktbaum angehängt werden

 

Q-PLM für CATIA V6 und 3DEXPERIENCE

PDQ als ein als automatisierter Teil des PLM-Prozesses

Weitere Software-Lösungen:

Q-Checker

Q-Checker ist das führende System für die Qualitäts-Sicherung innerhalb von CATIA und der virtuellen Produktentwicklung. ...

Q-Monitor

Mit Q-Monitor werden Q-Checker-Prüfergebnisse, die in einer relationalen Datenbank abgelegt werden, statistisch ausgewertet und grafisch aufbereitet....

LiteComply

LiteComply überprüft, ob die JT-Modelle im Bereich Geometrie, Struktur und Methodik den Entwicklungsrichtlinien eines Kunden entsprechen und damit d...

CAVA

CAVA ist ein Gemeinschaftsprojekt von TECHNIA mit Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen. Ziel ist es, prozessbegleitend, schon ab der Entwurfsph...

xCompare

xCompare vergleicht CATIA V5-, SMG- und JT-Daten, um Unterschiede zwischen zwei Revisionen von Einzelteilen, Baugruppen oder Zeichnungen zu finden ode...

XFileV5

XFileV5 unterstützt den filebasierten Datenaustausch zwischen Partnern in unterschiedlichen Entwicklungs- und Datenverwaltungsumgebungen. ...

Haben Sie Fragen oder wünschen ein Angebot?