3DEXPERIENCE Digitalisierung Life Sciences PLM Tipps & Anleitungen

Wie PLM die Effizienz in Forschung & Entwicklung in der Medizintechnik steigern kann

Wie PLM die Effizienz in Forschung & Entwicklung in der Medizintechnik steigern kann

Es gibt einen wachsenden Bedarf für Digitalisierung und die Einführung neuer Technologien in der Life Sciences-Industrie.

Unternehmen in der Medizintechnik spüren den Wettbewerbsdruck, schneller zu produzieren und dabei unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften die Qualität zu maximieren. Diese beträchtlichen Herausforderungen sind die Triebfeder dafür, dass Forschungs- und Entwicklungslaboratorien ihre Operationen optimieren, indem sie die Effizienz durch Automatisierung und fortschrittliche Formen der Zusammenarbeit steigern.

Es gibt zwar diverse Regulierungsengpässe, die diesen Prozess bremsen, eine gute PLM-Lösung kann jedoch helfen, diese spezifischen Probleme zu überwinden. Eine kollaborative Plattform zum Pushen von Ideen durch optimierte Produktentwicklung auf zügige, rationalisierte Weise zum Beispiel. Die Anwendung flexibler Methoden verschlanken den gesamten Forschungs- und Entwicklungsprozess und eröffnen Wissenschaftlern die Möglichkeit, sich auf ihre Kernaufgabe, die Forschung, zu konzentrieren. Wie unterstützt eine PLM-Lösung Medizintechnik Unternehmen bei der Produktentwicklung?

Mehrere Sources of Truth

Diese führen potenziell zu Fehlern und Verzögerungen in Bezug auf die Gesamtprojektdauer.

Labortestdaten bilden die Grundlage technischer Berichte und werden in einem Dokumenten-Management-System gespeichert. Bevor die Entwicklung von Lösungen beginnen kann, bieten Kollaborationstools Benutzern die Möglichkeit, diese Daten zu verteilen und abzugleichen. Im nächsten Schritt werden diese Informationen manuell neu erfasst und an die Fertigung und die Lieferkette übertragen.

Dieser Prozess des Informationsmanagements erfordert eine Menge Schreibarbeiten, welche das Risiko für menschliche Fehler erhöhen. Da diese Informationen an anderer Stelle aber bereits existieren, erzeugt dieser Prozess unproduktiv verbrachte Arbeitszeit.

PLM bietet eine einzige Datenbank zur Speicherung der Daten, die dann als Single Source of Truth und gemeinsame Plattform für den Zugriff auf diese Daten fungiert. Sie bietet zudem verbesserte Suchmöglichkeiten, um historische und ältere Daten zu finden, sodass diese nicht verloren gehen.

Dokumentenzentrierter Ansatz

Kontrollierter, gesicherter Mehrbenutzerzugriff aktualisiert mit elektronischen Signaturen.

In der Vergangenheit haben Sie kostspielige Experimente wegen fehlender Benchmarkdaten möglicherweise erneut durchgeführt. Und wenn Daten in weitläufig angelegten, Datei-basierten Speichersystemen verlorengehen, sind sie fast unmöglich wiederzufinden.

Der Dokumenten-zentrierte Ansatz, der eine Menge manuelle Nacharbeit erfordert, mit der mehrere Versionen derselben Daten gespeichert werden, macht es für global verteilte Teams unmöglich, vorhandene Informationen erneut zu nutzen und bei der Produktentwicklung wirksam zusammenzuarbeiten.

PLM als Unternehmenssystem bietet jederzeitigen Zugriff für jeden im Unternehmen. Als Plattform verbessert PLM die Zusammenarbeit innerhalb der Teams und mit Dritten, sodass diese nahtlos mit Echtzeitdaten arbeiten können.

 

Einhaltung gesetzlicher Norm in Echtzeit

Aktivieren Sie ein Arbeitsablauf- und Prozessmanagement, um Änderungen zu kommunizieren und zu genehmigen.

In pharmazeutischen Präparaten kann eine Änderung der Eigenschaften einer Substanz Auswirkungen auf mehrere Rezepturen haben. In den meisten Fällen werden die entsprechenden Informationen aber nur innerhalb einer geschlossenen Gruppe von Personen per E-Mail geteilt. Außerdem gibt es keine systematischen Prozesse, um etwaige Änderungen innerhalb des gesamten Unternehmens zu überprüfen, zu genehmigen und zu kommunizieren.

Der Mangel an integrierten Arbeitsabläufen zwischen mehreren Teams kann dazu führen, dass sich fehlerhafte Informationen ungehindert verbreiten. PLM eröffnet Ihnen die Möglichkeit, robuste Prozesse, Genehmigungsverfahren und Betriebsabläufe zu etablieren, bei denen alle Abteilungen und Personen innerhalb einer Organisation einbezogen und die gesetzten Standards eingehalten werden. Außerdem bietet es eine Plattform, die Diskussionen und Überprüfungen in Echtzeit unterstützt.

Intuitive Echtzeit-Dashboards für effektive Projektverfolgung

Definieren Sie durch die Erstellung von Projekten auf einzelne Elemente fokussierte Aufgabenzuweisungen.

Wenn es kein geeignetes, etabliertes System zur systematischen Speicherung von Daten gibt, können Projektmanager den Überblick über den aktuellen Status von Projekten verlieren. Und die einzelnen Standorte eines Unternehmens verfügen nur über aktuelle Informationen zum Status der Projekte, die am jeweiligen Standort durchgeführt werden.

Eine unzureichende Verfügbarkeit von Daten führt für Manager zu einer mangelnden Sichtbarkeit ihrer Projekte und hindert sie daran, schnelle, informierte Entscheidungen zu treffen. PLM bietet intuitive Echtzeit-Dashboards für effektive Projektverfolgung, Kalender, Zeitpläne und Liefermanagement und ermöglicht so eine verbesserte Entscheidungsfindung.

Einhaltung von Vorschriften und Normen besonders wichtig in der Medizintechnik

Identifizieren Sie Materialien und Informationen zur Einhaltung von Umweltschutz-vorschriften und sonstigen gesetzlichen Regelungen.

Pharmazeutische Produkte, Forschung, Entwicklung und Fertigungsprozesse müssen einer Vielzahl von weltweit und regional geltenden Gesetzen und Bestimmungen entsprechen, um eine Marktzulassung zu erhalten. Pharmaunternehmen müssen gewährleisten, dass ihre Produkte jederzeit und gleichzeitig diesen vielen Gesetzen und Bestimmungen entsprechen.

PLM eröffnet Unternehmen die Möglichkeit, die Konformität ihrer Produkte hinsichtlich verschiedener gesetzlicher Bestimmungen gleichzeitig und über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg zu verfolgen und die entsprechenden Dokumente im Einklang mit den jeweils geltenden Bestimmungen zu strukturieren.

Pharmazeutischer Fokus im Datenmanagement

Arbeiten Sie effizient mit pharmaspezifischen Funktionen.

Pharmazeutische Produkte erfordern ein fokussiertes Datenmanagement und die einfache Übermittlung von Dokumenten an die zuständigen Aufsichtsbehörden, um die Zeit bis zur Markteinführung zu reduzieren, Genehmigungen zu erhalten und deren Erneuerungen oder Änderungen zu verwalten.

PLM bietet Unternehmen pharmaspezifische Funktionen zur Unterstützung klinischer Versuchsreihen, für Lagerung und Indikationen, medizinische Lexika und Definitionen, um die Einreichung von Dokumenten und den Erhalt von Genehmigungen zu beschleunigen.

Schlussgedanken…

Übernehmen von PLM Best Practices aus anderen Branchen.

Medizintechnik-Unternehmen erkennen mehr und mehr die Notwendigkeit, Tools und Prozesse für effektives Datenmanagement und Zusammenarbeit zu entwickeln. Sie benötigen Tools, die ihnen dabei helfen können, Produkte, Prozesse und Menschen nahtlos zu integrieren.

Viele wählen daher PLM-Tools, um ihren einzigartigen Herausforderungen gerecht zu werden. Und diese Unternehmen sind jetzt effektiver in Bezug auf die Nachverfolgung ihrer Unternehmensprozesse mithilfe eines vollständigen, präzisen, auf die Minute aktuellen Dashboards zu den Aktivitäten ihrer Organisation.

Dassault Systèmes beschäftigt sich seit dreißig Jahren mit der Digitalisierung und setzt sich für die Digitalisierung der Gesundheitsindustrie in den kommenden zwanzig Jahren ein.

 

Previous
COVID-19 bekämpfen – durch räumlich entfernte Zusammenarbeit
Next
Covid-19: Warum Unternehmen während dieser Zeit die Digitalisierung vorantreiben

Zugang zum Dassault Systèmes "Future of Healthcare" eBook