Digitale Transformation: Wie Sie sich auf die neue Normalität einstellen

CLOUD PLM TRENDS
Ob Ihr Unternehmen in der neuen Normalität gerade so über die Runden kommt oder gar floriert: Wir verfügen über die nötige Erfahrung, um Ihnen beim Erreichen Ihrer Geschäftsziele zu helfen.

Ob Ihr Unternehmen in der neuen Normalität gerade so über die Runden kommt oder gar floriert: Wir verfügen über die nötige Erfahrung, um Ihnen beim Erreichen Ihrer Geschäftsziele zu helfen.

Nach dem erfolgreichen Start unseres virtuellen Events PLMIF Virtual Experience sind wir bei TECHNIA gerade dabei, das Kundenfeedback zusammenzutragen. So wollen wir besser nachvollziehen, in welcher Situation Sie sich gerade befinden.

Business Must Go On

Es ist spannend zu sehen, dass viele unserer Kunden gerade damit beschäftigt sind, sich auf die “neue Norm” einzustellen und dabei die Möglichkeiten bereits vorhandener technischer Business-Systeme ausschöpfen. Dann gibt es die Firmen, die derzeit auf Sparflamme arbeiten, unsicher sind, sich nicht trauen, mittelfristig Investitionen oder technologische Lösungen in Betracht zu ziehen. Aber wir wissen auch, dass einige Unternehmen da draußen entschieden haben, dass sie nicht weiter in so einem Schwebezustand verharren können – genau diese Unternehmen benötigen derzeit wirklich Unterstützung.

Die Wirtschaft befindet sich ja stets in einer Wachstums-, Stabilitäts- oder Krisenphase. Und da uns diese Phasen bereits wohlbekannt sind, verfügen wir über die nötige Erfahrung, um Unternehmen – notleidenden und florierenden – zur Seite zu stehen.

3DEXPERIENCE R2021x

Nach dem kürzlich erfolgten Release von 3DEXPERIENCE On Cloud R2021x hat Dassault Systèmes ein neues Angebot vorgestellt, das kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Anpassung an neue Arbeitsabläufe unterstützen soll. Dieses attraktive Angebot stärkt die geschäftliche, betriebliche und digitale Kontinuität für Organisationen mit älteren 3DEXPERIENCE-Installationen. Und mit Business Must Go On erhält man einen Rabatt von bis zu 50% auf jede in dem Angebot eingeschlossene Rolle: genau die Entlastung, nach der viele Unternehmen gesucht haben.

Gemeinsam Designen

Nachdem wir die inspirierende Präsentation von Gian Paolo Bassi über die SOLIDWORKS 3DEXPERIENCE Strategie auf dem PLMIF Virtual Experience verfolgt haben, sind wir uns ganz sicher: Dieses neue Angebot für Designteams, die gemeinsam in der Cloud arbeiten, bietet umfangreiche Möglichkeiten. SOLIDWORKS auf der 3DEXPERIENCE Plattform beweist mit seinem starken Portfolio von Anwendungen, die Ihre remote arbeitenden Teams in einer virtuellen Umgebung zusammenbringen: Wir können auch dann gemeinsam innovativ sein, wenn wir räumlich getrennt sind.

Gemeinsame Simulationen

Kürzlich berichteten wir über Kunden in China, die voll auf Cloud-Technologien umgestellt haben, um in der derzeitigen Krise ihre Geschäftstätigkeit und Innovationsfähigkeit aufrechtzuerhalten. Und wie SIMULIA dabei hilft, sichere Umgebungen in Krankenhauszimmern zu schaffen. Heute bringt die Simulationstechnologie mehr denn je remote arbeitende Kollegen zusammen, um enorme Herausforderungen zu bewältigen. Dieselbe Technologie wird nun auch zur Schaffung sicherer Umgebungen für Personal- und Produktionsanwendungen eingesetzt.

Gemeinsame Fertigung

Auch wenn sich Krisenzeiten in verschiedenen Branchen unterschiedlich auswirken, benötigen alle Betriebe weiterhin Planungs- und Terminierungsinstrumente. Ganz gleich, ob Sie Szenarien vergleichen, was im Falle einer Schließung geschehen würde, auf unvorhergesehene Engpässe reagieren oder die Wiederaufnahme der Arbeit planen. Die Fragestellungen mögen sich unterscheiden, aber der Prozess bleibt derselbe. DELMIA hilft Ihnen dabei, schnelle Entscheidungen zu treffen und den Weg in Richtung Wachstum einzuschlagen.

Der Weg aus der Krise: Wie kann TECHNIA dabei helfen?

CATIA V5 Launchpad

CATIA V5 Launchpad ist ein vorkonfiguriertes Angebot für KMU, die bereits CATIA V5 verwenden, um mit minimalem Aufwand in den Genuss der modernsten Cloud-PLM-Technologie zu kommen. CATIA V5 Launchpad verfügt gegenüber den PLM-Standardfunktionalitäten und CATIA V5-Anwendungen über einige zusätzliche Funktionen. Es lässt die Anwender standortunabhängig auf CAD-Daten, Dokumente und Konstruktionsprozesse zugreifen..

TECHNIA PLM FastTrack

Das PLM-Einführungspaket TECHNIA PLM FastTrack bietet KMU einen sicheren und schnellen Einstieg in die digitale Welt der innovativen 3DEXPERIENCE Plattform.

Das Paket beinhaltet eine Best-Practice-Vorkonfiguration der wesentlichen PLM/PDM-Themen, sodass dem Kunden von Anfang an bei geringstem Aufwand eine einsatzbereite Lösung zur Verfügung steht und somit der Einstieg in PLM erleichtert wird. Da die vorkonfigurierte Lösung einen hohen Standardisierungsgrad aufweist, ist der individuelle Projektaufwand ebenfalls gering, die typischen Projektrisiken werden minimiert. Erfahren Sie mehr unter PLM für den Mittelstand

.

Schlussgedanken

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir noch nicht sagen, wie groß der Abstand zwischen den Kunden ist, die Geschäftssysteme zur Umsetzung der “neuen Norm” nutzen, und denen, die noch auf altbewährte, reduzierte Weise – mit VPN-Zugriff oder gar mit lokaler Speicherung auf Festplatte – arbeiten. Ganz offensichtlich befinden sich aber Unternehmen, die in der Lage sind, remote zu arbeiten oder über vernetzte Systeme mit Partnern zu kooperieren, – trotz der schwierigen Marktbedingungen – in einer soliden Position und guten Ausgangslage, um wieder den Wachstumspfad einzuschlagen.

Lunux Zitat Dassault Systèmes

Lunux Zitat von Herrn Möller mit freundlicher Unterstützung von Dassault Systèmes

Es mag zum jetzigen Zeitpunkt undenkbar erscheinen, den großen Schritt zu wagen und ein PLM-basiertes Geschäftssystem zu implementieren, aber schon ein kleiner erster Schritt kann unmittelbare Vorteile bringen. Für den Anfang könnte man die wichtigsten Kollaborationswerkzeuge implementieren, um entfernte, standortübergreifende und komplexe Lieferketten zu unterstützen.

Beginnen Sie damit, technische Geschäftsdaten sicher und cloud-basiert mit 3D Drive zu speichern. Schaffen Sie eine Umgebung für eine virtuelle Zusammenarbeit oder ermöglichen Sie über 3DSWYM, standortunabhängig und vernetzt zu arbeiten. Sobald diese Tools eingerichtet sind, können Mitarbeiter aus den Bereichen Konstruktion, Simulation, Projektmanagement, Einkauf, Produktionsplanung bis hin zur Fertigung sofort auf die neuesten Konstruktions- und Produktdaten zugreifen, um Geschäftskontinuität und eine effektive Produktauslieferung zu gewährleisten.

Bei einem kürzlich von Dassault Systèmes veranstalteten Webinar zur Kundenbindung wurde eine
Umfrage durchgeführt, mit folgenden Ergebnissen:

  • 41,6% nutzen eine dateibasierte Speicherung über VPN
  • 23,2% speichern auf lokalen Festplatten
  • 17,8% verwenden cloud-basierte Dateispeicherung
  • 17,4% benutzen eine Produktdatenmanagement- oder eine PLM-Lösung

Von denjenigen, die einen dateibasierten Ansatz verwenden, gaben 48,6 % zu, dass die Lösung unproduktiv und unzuverlässig ist.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu einer cloudbasierten PLM-Lösung haben.